Datenschutzerklärung

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.

Die Nutzung dieser Webseite ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Daten möglich. Wenn Sie diese Webseite besuchen, werden automatisch bestimmte personenbezogene Daten verarbeitet. Die Daten enthalten insbesondere Informationen wie z.B. Ihre IP-Adresse, Angaben zum Gerätetyp, die individuelle Identifikationsnummer des verwendeten Geräts, Browsertyp, geografischer Standort (z.B. Land oder Stadt), andere technische Informationen sowie das Datum und die Dauer des Besuches.

Diese Informationen sind für die technische Übertragung der Webseiten und den sicheren Serverbetrieb zwingend erforderlich. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten in der nachfolgend beschriebenen Art und Weise und zu dem benannten Zweck einverstanden.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets und der rechtlichen Rahmenbedingungen werden auch wir unsere entsprechend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekannt geben. Besuchen Sie daher diese Seite regelmäßig und informieren Sie sich über den aktuellen Stand.

Bei Fragen, Anmerkungen sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an uns mit dem auf dieser Seite vorhandenen Kontaktformular oder schreiben uns eine E-Mail an die in diesem Text angegebene E-Mailadresse. Ihre Fragen und Anregungen sind uns jederzeit willkommen.

Unser Webservice Provider trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder Verlust, unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Leider ist die Rechtslage in Sachen Cookie in Deutschland verwirrend und nicht eindeutig geregelt. Klar ist aber: Nur technisch notwendige Cookies dürfen ohne Einwilligung des Nutzers gesetzt werden. Diesem Grundsatz folgt unser Webservice Provider uberspace.

Namen und Kontaktdaten des Verantwortlichen
Förderverein Bahnhof Celle
c/o Hans Lilie

Kirchstraße 35
29221 Celle
mailto:info@bahnhofcelle.de

Gesetzliche Vertreter / Datenschutzbeauftragter
Hans Lilie

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

siehe vorstehend

Grundlage für die Verarbeitung
Zweck dieser Internetseite ist die Transparenzmachung der Aktivitäten des Fördervereins Bahnhof Celle und die Mitglieder-Aquise für den Verein..

Ihre Daten werden weder an Dritte verkauft noch anderweitig vermarktet.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten
Die Verarbeitung der bereitgestellten Daten erfolgt durch Dienste unseres Internet Providers, mit Sitz in Deutschland.

Übermittelung personenbezogener Daten in ein Drittland
Findet nicht statt.

Dauer der Datenspeicherung
Aus Gründen der technischen Sicherheit, insbesondere zur Abwehr von Angriffsversuchen auf Webserver, werden die oben genannten Daten vorübergehend gespeichert.

Hinweis auf Ihre Rechte
Sie haben das Recht, auf Anfrage Auskunft darüber zu erhalten, welche Art von personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind und für welchen Zweck sie verwendet werden. Außerdem haben Sie ein Recht auf Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung, sofern sich dies auf personenbezogene Daten bezieht die über die notwendige Datenvorhaltung bei Mitgliedern erforderlich ist. Bei einer Kündigung der Mitgliedschaft werden diese Daten solange aufbewahrt wie der Gesetzgeber dies von uns verlangt.

Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit per E-Mail an info@bahnhofcelle.de widersprechen.

Sie haben auch das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auf Ihren Wunsch hin werden wir diese an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, soweit dies technisch machbar ist.

Im Fall, dass Sie sich in Ihren Rechten nicht ausreichend durch unseren Verein unterstützt fühlen, besteht ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde.

Cookies
Cookies werden verwendet, um das Webseitenangebot zu optimieren und Ihre Nutzererfahrung zu verbessern. Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Browser gespeichert werden, wenn Sie Webseiten und Anwendungen verwenden. Cookies werden beim ersten Besuch einer Webseite von Ihrem Browser heruntergeladen. Beim erneuten Aufruf dieser Webseite mit demselben Endgerät werden das Cookie und die darin gespeicherten Informationen an die Webseite zurückgesendet, die sie erzeugt hat. Dadurch erkennt die Webseite, dass Sie mit diesem Internetbrowser bereits aufgerufen wurde, und optimiert ggf. den für Sie angezeigten Inhalt. Sie können festlegen, wie Webseite Cookies verwendet, indem Sie die Datenschutzeinstellungen in Ihrem Browser konfigurieren (weitere Informationen zu Cookie-Einstellungen finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers).